Die Umgestaltung des Beethovenparks

"Die öffentlichen Grünanlagen Obertshausens sind in den meisten Fällen in einem befriedigendem Zustand. Einbauten und Mobiliar sind allerdings oft ‚in die Jahre gekommen‘. Dies fällt besonders beim Beethovenpark negativ auf. Das Erscheinungsbild des Parks hält viele Besucher des Stadtkerns von einer Benutzung ab. Hier wird wichtiges Potenzial verschwendet."

(Auszug aus dem Stadtentwicklungskonzept 2007)

 

Im Zuge der Stadtentwicklung sollen auch die zentralen Grünbereiche schöner und optimaler gestaltet werden.

Dazu gehört der Beethovenpark. Dessen Funktion, im Mittelpunkt des Stadtteils Obertshausen allen Bürgern als Treffpunkt und Ort der Entspannung zu dienen, ging im Laufe der letzten Jahre immer mehr verloren. Der Zustand des Parks, der Einbauten und der Grünelemente entsprach einfach nicht mehr der prominenten Lage.

Nach vielen Jahren der Vorbereitungen wird nun die Umgestaltung des Parks realisiert.

Hier möchten wir Sie über die Planungen, die Hintergründe und die jeweils aktuellen Arbeiten informieren.

Ihr Team des Fachbereichs 07 - Bauen, Wohnen, Umwelt und Verkehr