Die temporäre U3-Kindertagesstätte

 

Für bis zu 24 Kinder unter 3 Jahren und ihre Erzieherinnen wurde auf dem Platz neben der Rodauhalle im Stadtteil Hausen eine U3-Kindertagesstätte aufgebaut. Sie dient als vorübergehendes Provisorium, bis das Familienzentrum in der Vogelsbergstraße fertiggestellt sein wird - also voraussichtlich für ungefähr zwei Jahre.


In 17 Containern haben alle notwendigen Räumlichkeiten ihren Platz gefunden, damit sich die Kleinen richtig wohl fühlen. Ergänzt um einen Außenbereich mit einem Vorplatz, Grünflächen und altersgerechten Spielgeräten. Ein Zaun, der alles umgibt, macht das Ganze natürlich kindersicher.

Nachdem die Container im August 2018 aufgestellt wurden, erfolgte bis September der Innenausbau und bis Oktober wurde die Außenanlage fertiggestellt, so dass dann ab November die ersten Kinder mit ihren Erzieherinnen einziehen und viele schöne Stunden miteinander verbringen konnten - und zukünftig werden.